Über mich

Wer steckt hinter EarthyMe?

Hallo :-) 

Mein Name ist Daniela. (Weiter unten siehst du, wie ich aussehe)

Seit Oktober 2018 studiere ich Geowissenschaften (B.Sc.) denn die Erde mit all den Naturphänomenen die zu ihrer Entstehung geführt haben und immer noch andauern faszinieren mich. Ich fühle mich gerne mit unserem Planeten verbunden. Die Erde beruhigt mich, flüstert mir zu, dass ich geborgen bin, dass ich mich fallen lassen kann, dass ich Teil etwas viel viel Größerem bin. Sie beeindruckt mich, schenkt mir Kraft, Zuversicht und Gelassenheit.

Ich liebe diese Erde, unseren Heimatplaneten, so sehr. Sie ist wunderschön, voller Farben, Leben und Diversität. Sie blüht.

Wir haben nur diesen einen Planeten. Ich habe das Gefühl, dass viele Menschen viele Dinge als selbstverständlich hinnehmen; ihr Leben, ihren Lebensort. Aber das ist es alles nicht.

Wir glauben, wir sind der Mittelpunkt von allem und stehen über jedem. Dass wir alles kontrollieren können. Aber die Natur steht über uns. Die Natur steuert uns, macht uns lebendig. Die Prozesse, die zur Entstehung der Erde und des Lebens geführt haben, sind hochkomplex und für uns nicht 100% nachvollziehbar. Sie sind ein Wunder, ein perfektes Zusammenspiel der Elemente. Wir haben das Glück, genau jetzt zu dieser Zeit auf unserem Planeten zu leben. Wir sind ein Wimpernschlag in der Geschichte der Erde.

Ich möchte mich für den Schutz der Erde und ihrer Erforschung einsetzen - aber vor allem - oder vielleicht genau deswegen - dafür, die menschliche Verbindung zu unserer Heimat, der Erde, wiederherzustellen; Begeisterung zu entfachen, tiefe Liebe zur Erde zu spüren. 

Digitalisierung und Technologisierung legen sich wie ein Schleier über uns Menschen. Lähmt uns, unseren Geist und unsere Sicht auf die Welt, stumpft unsere Gefühle. Erst wenn wir reisen, manchmal weit weg, erfahren wir die Schönheit, Besonderheit und Zerbrechlichkeit der Natur. Erst dann löst sich der Schleier. Erst dann begreifen wir. Erst dann fühlen wir uns verbunden.
Meine große Vision ist es, durch die Bildung im Bereich der Geowissenschaften die wilde Natur wieder näher zu unseren Herzen und zu unserem Geist zu bringen. Uns zu erlauben, Mensch zu sein. 
Ich leite keine gemeinnützige Organisation, sondern einen Internet-Einzelhandel, welcher Schmuck und bald Kuscheltiere und Onlinemagazine und Onlinekurse an Privatpersonen verkauft. Allerdings spende ich vierteljährlich 10% meines persönliches Gewinns an die Turtle Foundation. Ich haben alle wissenswerten Fakten über diese staatlich anerkannte, gemeinnützige Organisation hier für Dich zusammengestellt.

Magst du Dich mit mir auf die Reise machen? Hol dir den Earthy Me•ssage Newsletter!

Wenn Du mehr über mich erfahren willst, schreib mir gerne eine Nachricht

Warum stelle ich mich vor?

Ich bin ein Fan von Offenheit und Authentizität - und so möchte ich mich euch gegenüber präsentieren. Denn ich finde, genau das habt ihr verdient. Während ihr auf meiner Seite stöbert, etwas kauft und meine Inhalte lest, vertraut ihr mir eure persönlichen Daten, euer Geld an; ihr schenkt mir eure Zeit, euer Vertrauen und eure Unterstützung. Dafür möchte ich euch von Herzen DANKE sagen ♥